Die Wohngemeinschaft

Inmitten dem Herzen von Heilbronn, ist es uns gelungen, Wohnraum für körperbehinderte Menschen zu schaffen. Das tolle dabei – alle erfoderlichen Leistungen erhalten Sie aus einer Hand:

Für sechs Personen wurde das vollständige Erdgeschoss renoviert und für Menschen mit Einschränkungen neu ausgelegt.

Die Räumlichkeiten:

  • Barrierefreier Zugang mit automatischer Tür
  • Behindertengerechtes und großzügiges Bad
  • Private Zimmer ab 25m² mit persönlichen Möbeln der Bewohner/Innen
  • Ausstattung und Gestaltung der Gemeinschaftsräume obliegt den Mieter/Innen

Kosten in der Wohngemeinschaft:

  • Das Entgelt der Unterkunft (Mietanteil und Nebenkosten) wird per Mietvertrag geregelt
  • Zur Regelung des Einkaufes im täglichen Bedarf empfiehlt sich eine Haushaltskasse, in die monatlich ein gleichbleibender Betrag von allen Bewohner/Innen einbezahlt wird. Über die Höhe oder eine Anpassung des Haushaltsgeldes kann im Gremium selbstbestimmt entschieden werden
  • Die Kosten der Alltagsbetreuung, die sich aus dem jeweils festzulegenden Personalbedarf ergeben, werden zwischen den Bewohner/Innen, Angehörigen oder gesetzlichen Vertretern und dem Leistungserbringer vereinbart

Qualitätssicherung

  • Enge Zusammenarbeit mit Deinen behandelnden Ärzten und Therapeuten
  • Eine kontinuierliche und bewohnerorientierte Pflege- und Betreuungsdokumentation
  • Regelmäßiger Austausch aller in der Wohngemeinschaft Tätigen und Mitwirkenden, sofern dies von Dir gewünscht wird
  • Interne Schulungen und Informationsveranstaltungen für alle beteiligten

Der Pflegedienst null b GmbH wird aufgrund seines bestehenden Versorgungsvertrages mit den Kranken- und Pflegekassen regelmäßig überprüft.

Im Folgenden sehen Sie einen vorher/nachher Vergleich des Flurs. Elektrik, Böden und Decken wurden neu überholt und extrabreite Türen für die Bewohner installiert.

%d Bloggern gefällt das: